Ja, Ich stimme zu

Garin College

Preise und Leistungen      Jetzt bewerben

Nelson liegt ganz im Norden der Südinsel. Hier findet man ein sehr mildes, sonniges Klima, zahlreiche Obstplantagen, traumhafte Strände und einige der bekanntesten Nationalparks Neuseelands mit fast unberührten Buschwäldern, zerklüfteten Bergregionen und goldgelben Sandstränden. Nelson ist schon seit langem ein Anziehungspunkt für viele Künstler. Ca. 350 Künstler leben hier und produzieren traditionelle und moderne Kunst. Nelson ist ideal für Teilnehmer, die ein mildes Klima bevorzugen, die gerne Nationalparks erkunden und Sportarten wie Sea Kayaking mögen. Eine ideale Region für Wanderungen in Nationalparks und Outdoor Aktivitäten in Verbindung mit Wassersport.

Das Garin College wurde erst im Jahre 2002 eröffnet, es ist eine sehr moderne, hervorragend ausgestattete Schule in kirchlicher Trägerschaft in einem gepflegten Vorort von Nelson (ca. 50.000 Einwohner). Die Schule wird von ca. 450 Schülerinnen und Schülern vieler verschiedener Konfessionen besucht. Die Strände der Umgebung und die Innenstadt von Nelson sind in 10-15 Minuten mit dem Bus zu erreichen.

Besonderheiten

Arts Festival im Juni, jährliches Schulcamp, zahlreiche Field Trips im Fach Geography, starke Programme in den Bereichen Tanz, Musik und Theater, Adventure Tourism und Religious Education, Peer Support (ältere Schüler helfen den Jüngeren)

Fremdsprachen

Spanisch, Maori

Sport

Tanz, Aerobic, Fußball, Rugby, Hockey, Basketball, Tennis, Basketball, Sea Kajaking, Fitness Training

Links zur Schule:

Website der Schule

Die Schule in Google Maps

Kein Artikel vorhanden