Ja, Ich stimme zu

Französischsprachige Schulen in New Brunswick

Unsere Partnerschulen befinden sich in verschiedenen Städten in ganz New Brunswick. An allen Schulen findet der gesamte Unterricht auf Französisch statt, und die Schüler leben bei französischsprachigen Gastfamilien. Je nach Region sind die Orte eher französischsprachig, englischsprachig oder komplett bilingual geprägt. Unsere Schulen befinden sich sowohl in mittleren und kleineren Städten und Ortschaften im Landesinneren als auch an der Atlantikküste.

In den Orten Edmundston (16.000 Einwohner) und Bouctouche (2.500 Einwohner) sind etwa 90-95% der Bevölkerung französischsprachig. In der Provinzhauptstadt Fredericton (56.000 Einwohner) sind etwa 75% englischsprachig und 25% bilingual. In Moncton (69.000 Einwohner) und Shediac (6.000 Einwohner) ist jeweils etwa die Hälfte französisch- bzw. englischsprachig.

TREFF-Tipp: Da New Brunswick die einzige wirklich bilinguale Provinz ist, lassen sich hier die beiden Amtssprachen Kanada hervorragend miteinander verbinden - Französisch in Schule und Familile sowie Französisch und/oder Englisch außerhalb der Schule.

 

French Summer Camp New Brunswick
Im August, direkt vor Beginn des Schuljahrs findet in New Brunswick ein zweiwöchiges, französischsprachiges Sommer Camp statt.
Kein Artikel vorhanden